Kaisa_2012_3_photo by Veikko Somerpuro

Enrol
19.8.2019 at 12:00 - 25.8.2019 at 23:59

Description

Studenten aller Fakultäten, JOO-Studenten. Eignet sich besonders gut für Studierende, die Sprachen gern außerhalb des Klassenraums anwenden und Kontakt mit Muttersprachlern haben möchten.

Ausgangsniveaustufe: CEFR A2. Einige Kurse auf Niveaustufe A2.

In diesem Kurs können die Teilnehmer ihre Gesprächsthemen und Lerninhalte in Absprache festlegen und reflektieren.

Nach dem Kurs:

haben die Teilnehmer ihre mündliche Sprachproduktion verbessert
haben die Teilnehmer ihre sozialen Kompetenzen und ihr Zeitmanagement trainiert
können die Teilnehmer ihre eigenen Standpunkte vertreten und an Gesprächen mit Muttersprachlern teilnehmen
haben die Teilnehmer selbstständig Lernorte und Themen ausgewählt
haben die Teilnehmer verbesserte Kenntnisse über Kultur in deutschsprachigen Ländern

Der Kurs bietet die Möglichkeit, die mündliche Sprachkompetenz im Kontakt mit deutschen Muttersprachlern in selbst gewählten Umgebungen zu intensivieren. Die Kursteilnehmer sprechen mit Kursassistenten frei über vielfältige Themen. Zu Beginn des Kurses findet ein gemeinsames Treffen der Kursteilnehmer mit den Kursassistenten und dem Tutor statt. Die Teilnehmer führen über ihre Treffen und Inhalte ein Logbuch, das sie in einem individuellen Abschlusstreffen mit dem Tutor besprechen.

Der Kurs umfasst insgesamt 24 Stunden Arbeit. Davon sind:

  • ein Kontaktreffen mit allen Teilnehmern (2 Stunden) zu Beginn des Kurses. Dieses Treffen ist Pflicht
  • ein individuelles Treffen mit dem/der Tutor/in (20 Minuten) am Ende des Kurses
  • Teilnahme an Gruppentreffen
  • Die Kursaktivitäten werden mit einem Logbuch und einem Erfahrungsbericht dokumentiert.

Der Kurs hat eine eigene Moodle-Plattform und wird durch Soziale Medien unterstützt.

Die Gesprächsinhalte werden von den Teilnehmern ausgewählt. Die Assistenten und der Tutor unterstützen bei der Auswahl der Materialien.

Selbstevaluierung, Feedback von dem/der Tutor/in, Peerfeedback, Feedback der Kursassistenten.